Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Informationskampagne "… und Hochwasserschützer"

Hochwasserschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe, an der sich viele Menschen beteiligen sollten. Die Kampagne wirbt für dieses Bewusstsein und für Solidarität beim Hochwasserschutz. Sie zeigt Menschen, die sich privat oder beruflich für den Hochwasserschutz einsetzen. Lassen Sie sich von ihren Geschichten inspirieren. Hochwasserschützer können wir alle sein.

Hochwasser.Info.Bayern

TUM-Berichte zur Donau

Die TU München hat Retentionspotentiale für gesteuerte Flutpolder an der Donau identifiziert und bewertet.


Zwischenbericht "Vertiefte Wirkungsanalyse" - PDF
Abschlussbericht TUM von 2012 - PDF
Gutachten Prof. Dr. Strobel vom Juni 2007 - PDF
weiterlesen ...

Flutpolder Riedensheim

In Riedensheim wurde bereits mit dem Bau des ersten Polders an der bayrischen Donau begonnen.
Webcams sind aktuell außer Betrieb. Mit Beginn der Bauarbeiten in 2018 gehen wir wieder online


Umleitung Donauradweg - PDF

Webcam Verlegung Entwässerungsgraben
Webcam Einlassbauwerk
Webcam Auslassbauwerk

weiterlesen ...

Veranstaltungen 2018

Veranstaltungen des Wasserwirtschaftsamtes Ingolstadt


weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung